Februar 2022

Digitaler Neujahrsempfang der FDP Rems-Murr

Die Liberalen an Rems und Murr ziehen aus dem historischen Erbe der FDP in der Nachkriegsgeschichte Mut und Zuversicht für die Gestaltung der aktuellen und zukünftigen Politik. Dies wurde beim digitalen Neujahrsempfang deutlich, der am vergangenen Mittwoch in herrlicher Kulisse im Weingut Kern aus Kernen digital übertragen wurde. Nach der Begrüßung durch den FDP-Kreisvorsitzenden Jochen Haußmann erklärte Bundestagsabgeordneter Prof. Dr. Stephan Seiter, die FDP werde in der Ampel-Koalition eine maßvolle, konstruktive und verantwortungsvolle Politik betreiben. Als Stichworte nannte er die Energiewende, die Digitalisierung und die Herausforderungen in der Außen- und Sicherheitspolitik. Die Landtagsabgeordnete Julia Goll moderierte die Gesprächsrunde mit Prof. Dr. Thomas Schnabel, ehemaliger Leiter des Hauses der Geschichte, sowie mit dem Historiker Dr. Jan Havlik. Prof. Dr. Thomas Schnabel beschrieb die historischen Leistungen der FDP in Baden-Württemberg und der Bundesrepublik und begann mit dem schwierigen politischen Neubeginn im Südwesten nach der Kapitulation am 8. Mai 1945. Die unbestritten größte Leistung Reinhold Maiers sei seine Mitwirkung bei der Gründung des Landes Baden-Württemberg gewesen. Nie wieder sei es nach 1952 gelungen, deutsche Bundesländern zu fusionieren und damit die föderale deutsche Landkarte zu verändern.

Kernen setzt Zeichen

Am Samstag fand im Rathaushof eine Gedenk-Kundgebung statt. Unter dem Motto „Kernen gedenkt – Kernen hält zusammen – Kernen zeigt Haltung“ wurde den Opfern der Corona-Pandemie gedacht. Auch der Kernener FDP-Landtagsabgeordnete Jochen Haußmann hat mit seiner Rede die Veranstaltung des VdK Kernen unterstützt und ein Zeichen für Demokratie, Zusammenhalt, Solidarität und Vernunft gesetzt. Herzlichen Dank an den VdK Kernen und die Gemeinde Kernen.

Telefonische Bürgersprechstunde mit Jochen Haußmann

Unser FDP-Landtagsabgeordneter steht Ihnen am kommenden Freitag von 11-12 Uhr in seinem Wahlkreisbüro, Werkstraße 24 in Weinstadt

für eine telefonische Bürgersprechstunde unter der Telefonnummer 07151 502 86 91 für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ansonsten erreichen Sie ihn per Mail jederzeit unter jochen.haussmann@fdp.landtag-bw.de

Herzliche Einladung zum digitalen liberalen Politischen Aschermittwoch von Jochen Haußmann

Am Mittwoch, 2. März 2022 um 19 Uhr findet der Politische Aschermittwoch als Online-Veranstaltung statt. Als Gast begrüßt Jochen Haußmann zur Live-Sendung den FDP-Bundestagsabgeordneten Valentin Abel, ehemaliger Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Baden-Württemberg. Gemeinsam werfen sie einen humorvoll-kritischen Blick auf die aktuelle Landes- und Bundespolitik.

Für ein lockeres Rahmenprogramm sorgen außerdem Musikstücke, Beiträge der Jungen Liberalen und das traditionelle Gedicht von Hans-Jörg Polzer.

Wir freuen uns, wenn Sie auf Jochen Haußmanns Facebook Seite, seinem YouTube Kanal oder auf der Webseite www.jochen-haussmann-fdp.de bzw. https://www.fdp-rems-murr.de/ live dabei sind.