Januar 2022

Alles Gute für 2022

Der FDP-Ortsverband Kernen wünscht Ihnen ein gutes und gesundes neues Jahr. Die FDP startet traditionell immer mit dem liberalen Dreikönigstreffen in Stuttgart und dem Landesparteitag in Fellbach in das neue Jahr. Ebenfalls seit vielen Jahren ist das Neujahrspressegespräch des FDP-Kreisverbandes Rems-Murr eine bewährte Tradition. Als Kreisvorsitzender berichtet Jochen Haußmann immer über das abgelaufene Jahr und gibt einen Ausblick. Erstmals mit dabei waren die Landtagsabgeordnete Julia Goll und der FDP-Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Stephan Seiter. Der Rems-Murr-Kreis hat sich zu einer liberalen Hochburg entwickelt, nicht zuletzt mit herausragenden Ergebnissen – mit dem zweitbesten Ergebnis bei der Landtagswahl und dem drittbesten bundesweiten Ergebnis bei der Bundestagswahl. Der Rems-Murr-Kreis ist der einzige Landkreis in Baden-Württemberg mit drei liberalen Abgeordneten im Landtag und Bundestag. Auch bei der Mitgliederentwicklung haben wir einen neuen Rekordwert. Zum Jahreswechsel hat der FDP-Kreisverband 431 Mitglieder. Über 40% der Mitglieder sind 2019 eingetreten, davon waren rund 54% unter 30 Jahre alt. Insofern starten wir trotz vieler Herausforderungen mit Zuversicht und Optimismus, aber auch mit Demut und Bodenständigkeit ins Jahr 2022. Im Mittelpunkt des Landesparteitags stand der Leitantrag „Krisenfeste Schulen sind die Pflicht, nicht die Kür!“. Damit die Schulen aus dem Krisenmodus herauskommen können, fordern wir darin u.a. eine Bildungsgarantie für die Schülerinnen und Schüler, eine Einstellungsoffensive für Lehrkräfte, die Glasfaseranbindung der Schulen an das schnelle Internet, die Wiedereinführung der verbindlichen Grundschulempfehlung und den Ausbau der Studienplätze, besonders im Bereich der Grundschul- und Sonderpädagogik.

Herzliche Einladung zum digitalen Neujahrsempfang des FDP-Kreisverbandes Rems-Murr

Wir laden Sie herzlich zu unserem digitalen Neujahrsempfang des FDP-Kreisverbandes Rems-Murr ein.

Am Mittwoch, 26.01. um 19 Uhr senden wirlive auf https://www.fdp-rems-murr.de aus der Vinothek des Weinguts Kern.

Die Begrüßung übernimmt Jochen Haußmann, FDP-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter aus Kernen. Nach einem Grußwort unseres Bundestagsabgeordneten Prof. Stephan Seiter haben wir eine interessante Gesprächsrunde, die die FDP-Landtagsabgeordnete Julia Goll moderiert.

Mit Blick auf 70 Jahre Baden-Württemberg werfen wir einen Blick auf die Gründung des Südweststaates und die Bedeutung liberaler Impulse – damals wie heute. Unsere Gesprächspartner sind Dr. Jan Havlik, Historiker und Pressesprecher der FDP-Landtagsfraktion und Prof. Dr. Thomas Schnabel, ehemaliger Direktor des Hauses der Geschichte. Das Schlusswort spricht Uli Lenk, Vorsitzender der FDP/FW-Kreistagsfraktion.

Musikalische Untermalung rundet den Abend ab. Wir freuen uns, wenn Sie sich dazuschalten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich: https://www.fdp-rems-murr.de