Termine 2021

Wir freuen uns auf Sie!

Der FDP-Ortsverband Kernen gratuliert Prof. Dr. Stephan Seiter zur Wahl in den Deutschen Bundestag

Herzlichen Glückwunsch an unseren Kandidaten Prof. Dr. Stephan Seiter, die mit einem hervorragenden Ergebnis in den Deutschen Bundestags gewählt wurde. Mit 18,72 % der Erststimmen und 19,93 % der Zweitstimmen hat Kernen das beste FDP-Wahlergebnis im Rems-Murr-Kreis. Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen. Unser Dank gilt Stephan Seiter sowie allen unseren Mitgliedern, Helferinnen und Helfer für einen engagierten Wahlkampf. Wir sind bereit, Verantwortung zu übernehmen.

Jochen Haußmann MdL

Herzlichen Dank für Ihre Stimme und Ihr Vertrauen!

Liebe Wählerinnen und Wähler aus Kernen,

am 26.9. wurde der 20. Bundestag gewählt, dem ich auch angehören darf.  Für das Vertrauen, das Sie mir bei der Bundestagswahl ausgesprochen haben, danke ich Ihnen sehr herzlich. 15,6 % der Erststimmen und 17,7 % der Zweitstimmen im Wahlkreis Waiblingen sind Ausdruck dafür, wie stark der Liberalismus im Remstal verankert ist. Ich nehme dies sehr gerne für meine Arbeit als Abgeordneter mit nach Berlin.

Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler für das hervorragende Ergebnis in Kernen. Das ausgezeichnete Wahlergebnis freut mich als Quereinsteiger in die Politik sehr und ich verstehe es als Auftrag, eine unverbrauchte Sichtweise in den Bundestag einzubringen. Der Wahlkampf hat gezeigt, dass unser Land vor einer sehr großen Zahl von Herausforderungen steht, die in der nächsten Legislaturperiode dringend angegangen werden müssen. Seien Sie versichert, dass ich meine Erfahrung aus der Wissenschaft ebenso einsetzen werde wie meine Leidenschaft für eine liberale, offene Gesellschaft, um nachhaltige und generationengerechte Lösungen zu erreichen.  Entsprechend des Wahlkampfslogans der FDP #niegabesmehrzutun hat die Arbeit in Berlin und im Wahlkreis schon begonnen, wenn Sie diese Zeilen lesen. Ihr Votum bei der Wahl ist Verpflichtung für mich, bei diesen Aufgaben, die Belange der Menschen im Wahlkreis Waiblingen zu berücksichtigen und das Land zukunftsfähig zu gestalten.

Herzlichen Dank für die Unterstützung! Der Bundestagswahlkampf fand glücklicherweise im Vergleich zur Landtagswahl im Frühjahr unter weniger strengen Corona-Regeln statt. Dies hat es ermöglicht eine große Anzahl von Veranstaltungen, Firmenbesuchen und Wahlständen durchzuführen. Von ganzem Herzen möchte ich mich bei den zahlreichen Mitgliedern, Helferinnen und Helfern bedanken, die sich auf so vielfältige Weise eingebracht und mich zu jeder Zeit mit überwältigendem Engagement unterstützt haben. Ganz besonders bedanke ich mich bei Doris Betz, Matthieu Heinzelmann und Tim Zimmermann, die mein zentrales Wahlkampfteam gebildet haben und immer für mich da waren. Auch Jochen Haußmann, unseren nimmermüden Landtagsabgeordneten möchte ich an dieser Stelle besonders erwähnen. Ohne seine Erfahrung und seinen Einsatz wäre der Wahlkampf weniger erfolgreich verlaufen. Herzlichen Dank.

Wir haben das Ziel, unser Land mit vernünftiger Wirtschafts- und Umweltpolitik für eine erfolgreiche Zukunft zu befähigen. Die nächsten Wochen werden zeigen, welche Regierungskoalition letztendlich entstehen wird. Die FDP wird mit starker liberaler Stimme diesen Prozess begleiten und mitbestimmen.

Für mich ist es selbstverständlich, dass ich auch nach der Wahl für Sie, die Bürgerinnen und Bürger unseres Wahlkreises da sein werde und ein offenes Ohr haben werde. Schon jetzt möchte ich Sie aufrufen, mit mir in Kontakt zu blieben. Über Ihre Ideen und Anregungen freue ich mich. Nur so ist eine bürgernahe Politik möglich. Schreiben Sie mir gerne an seiter@fdp-rems-murr.de

Ihr
Stephan Seiter
Mitglied des 20. Deutschen Bundestags